Neues Recycling-Projekt in Thembelihle

Seit August 2017 gibt es bei Akanani ein Recycling-Projekt in Thembelihle – einem der Sozialbauten von Yeast City Housing, in dem mehr als 2000 Menschen leben. Unsere 2 Freiwilligen Jonathan und Max haben Piet Madisha, den Recycling-Meister vor Ort, getroffen und interviewt.

Piets Arbeit beginnt morgens um sechs Uhr mit dem Einsammeln von Müll, um diesen dann nach Materialien zu sortieren. Wenn er den Container auf dem Gelände gefüllt hat, wird dieser von „Mpact Recycling“ – Südafrikas führender Plastik- und Papier-Recycling-Firma – abgeholt und weiterverwertet.                                           

Das Einkommen, welches durch Piets Arbeit generiert wird, geht direkt an Akanani und dient der Unterstützung Obdachloser in der Innenstadt Pretorias. Den höchsten Wert haben weißes Papier und Blechdosen. Glasflaschen sollen zukünftig ebenfalls wiederverwertet werden.                                          

TLF möchte sowohl mit diesem Projekt als auch mit der Herstellung eigenen Komposts und den sogenannten „tower gardens“ – einer vertikalen Pflanzmöglichkeit – das Ziel verfolgen, Nachhaltigkeit zu fördern.

2018-06-28T16:04:42+00:00