Spendenaufruf für TLF im Ausnahmezustand

Seit dem 27.03. befindet sich Südafrika im Ausnahmezustand. Das öffentliche Leben steht nahezu still. TLF, wie auch andere Organisationen, stellt dies vor große Herausforderungen, ihre Projekte weiterlaufen zu lassen.

Hier findet Ihr den Spendenaufruf von TLF, der bereits in den sozialen Medien geteilt wurde:


Wir Friends möchten dies unterstützen und rufen ebenfalls zu Spenden auf, um sie an TLF weiterzuleiten.
Spenden können auf folgendes Konto überwiesen werden:

Bank für Kirche und Diakonie e.G., Dortmund
IBAN: DE12 3506 0190 1013 5650 11
BIC: GENODED1DKD
Stichwort: “Corona”

Wir werden alle Spenden, die unter diesem Stichwort, oder die erkennbar für diesen Verwendungszweck sind, zu 100% an unsere Partner in Südafrika überweisen.
Als ehrenamtlich arbeitender Verein, sind wir in der Lage, diese Überweisung ohne Abzug von Verwaltungskosten weiterzuleiten.
Spendende, die eine Zuwendungsbescheinigung/Spendenquittung wünschen, teilen uns bitte Ihre postalische Anschrift im Überweisungstext mit.

Vielen Dank an alle, die spenden!

2020-05-21T14:30:48+00:00